Laser-Strichcodeleser

Modellreihe BL-500

[Eingestellte Produkte]

Dieses Produkt wurde eingestellt.

Empfohlene Ersatzprodukte
Kontakt:

7 verschiedene Strichcode-Varianten stehen zur Auswahl

Platzsparendes Design durch eingebauten Decoder

Weltklasse: 500 Abtastungen pro Sekunde

Die Laser-Strichcodeleser der Modellreihe BL-500 arbeiten mit bis zu 500 Abtastungen pro Sekunde und gehören damit zu den schnellsten ihrer Klasse. Trotz ihrer geringen Abmessungen verfügen alle BL-500 Modelle über einen eingebauten Decoder.

Erkennt Striche mit einer Breite von nur 0,125 mm*

Die hochauflösenden Modelle der Reihen BL-500H und BL-501H sind in der Lage, selbst Strichcodes mit einer Breite von nur 0,125 mm zu lesen.

7 verschiedene Strichcode-Varianten stehen zur Auswahl

Mittels der Windows-Inbetriebnahme-Software lässt sich die Modellreihe BL-500 zur Decodierung der folgenden Code-Typen einfach einstellen: CODE39, ITF, Industrial 2-of-5, COOP 2-of-5, Codabar, CODE 128, EAN/UPC (-A und -E).

Zur Auswahl stehen Modelle mit Einzelzyklus- und Rasterzyklusverfahren.

Beim Einzelzyklusverfahren werden die Strichcodes in einer einzigen Abtastzeile gelesen. Dies ist die beste Wahl bei stabilen und schnellen Produktionslinien. Beim Rasterzyklus-Verfahren werden die Strichcodes mittels mehrerer Abtastzeilen ausgelesen. Dieses Verfahren zeichnet sich durch ein präzises Lesen selbst von sehr mangelhaften Strichcodequalität aus, die durch Flecken oder beschädigte Stellen nur schwer lesbar sind.

Die Stabilitätsanzeige ermöglicht eine sofortige Sichtbestätigung der optimalen Leseposition.

Mit der 5-stufigen Anzeige wird die Leistung des Strichcodelesers in Echtzeit angezeigt.

Die Leistung (% der Maximalleistung) und die Lesefrequenz (Abtastungen pro Sekunde) des Strichcodelesers lassen sich auch auf einem Computer-Bildschirm überwachen.

Flexible Montage durch platzsparende Bauweise.

Das Verbindungskabel tritt an der abgeschrägten Ecke aus dem Gehäuse aus. (a) Die Strichcodeleser BL-500 lassen sich daher direkt auf die Maschine/die Vorrichtung montieren. Ein extra Platzbedarf zur Kabelverlegung etc ist nicht notwendig. (b)

Auto ID-Bibliothek

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Weitere Modellreihen unter 1D- und 2D-Codeleser/Code-Identifikationssystem

Typen unter Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationslösungen

Bildverarbeitung / Vision Systeme / Identifikationslösungen