Druckluftpistole zum PunktentladungskopfModellreihe SJ-M400

SJ-M400

Punktausführung, Messverstärker, Unterstützt Druckluftpistole

TECHNISCHE DATEN

Sprache auswählen

Modell

SJ-M400

Typ

Steuergerät

Methode der Spannungsanlegung

Wechselstrom-Impulsverfahren

Angelegte Spannung

±5,5 kV

Nennspannung

±6 kV

Ionenausgleichssteuermethode

I.C.C.-Verfahren

Ionenausgleich

±30 V *1

Maximaler Luftdruck

0,7 MPa

Verbindungsschlauch

Außendurchmesser: 6 mm, Innendurchmesser: 4 mm

Hauptfunktionen

Zustandswarnungsausgabe, Ionenpegelwarnungsausgabe,
Alarmausgabe, Funktion zum Einstellen des Ionengleichgewichts, Magnetventilsteuerung

Steuereingang

Trigger-Eingang

Spannungsloser Eingang

Kontrollausgang

Alarm

NPN offener K ollektor 100 mA (max. 40 V)

Steuerausgang

Ionenpegel/Zustandswarnung

100 mA (max. 40 V)

Nennwerte

Versorgungsspannung

24 VDC ±10 %

Stromaufnahme

450 mA oder weniger

Umgebungsbeständigkeit

Umgebungstemperatur

0 bis +40 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

35 bis 65 % RH (Keine Kondensation)

Gewicht

Entladungskopf

Circa 650 g

Steuergerät

Circa 300 g

*1 Bei einem Betriebsabstand von 150 mm und wenn die Druckluftspülung nicht verwendet wird.

  • Entladungssysteme.de

Wissen rund um die statische Elektrizität

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Elektrostatische Entladung/Ionisierer