Lichtleitersensor mit Farbunterscheidungsvermögen

Modellreihe CZ

RGB Digitaler Sensorkopf

Unterscheidung von transparenten Objekten.

CZ-10: Variabler Strahlpunkt, reflektierend

Variabler Strahlpunkt, reflektierend: CZ-10 : Merkmale

Die Größe des Strahlpunkts kann an das Werkstück angepasst werden.

CZ-11: Seitenmessung, reflektierend

Seitenmessung, reflektierend: CZ-11 : Merkmale

Installation an engen Stellen.

CZ-12: Linienstrahl, reflektierend

Linienstrahl, reflektierend: CZ-12 : Merkmale

Durch Mittelwertbildung der Daten einer Linie absorbiert der Sensor unverbundene Objektschwankungen, wie den Einfluss von Text oder Kratzern auf der Werkstückoberfläche, und ermöglicht somit eine stabile und zuverlässige Erkennung.

CZ-40: Große Entfernung, wasserdicht, reflektierend

Große Entfernung, wasserdicht, reflektierend: CZ-40 : Merkmale

Der wasserdichte Weitbereichstyp weist eine Erkennungsentfernung von 70 mm auf.

CZ-41: Kleiner Strahlpunkt, wasserdicht, reflektierend

Kleiner Strahlpunkt, wasserdicht, reflektierend : CZ-41 : Merkmale

Typ mit kleinem Strahlpunkt für Orte, die Wasser ausgesetzt sind.

CZ-60: Unterscheidung transparenter Objekte, zurückstrahlend

Unterscheidung transparenter Objekte, zurückstrahlend : CZ-60 : Merkmale

Unterscheidung von transparenten Objekten. Transparente Objekte mit nur geringen Farbdifferenzen können dank den hochpräzisen RGBLichtquellen und dem Reflektor-Funktionsprinzip, bei dem emittiertes Licht zur Erhöhung der Lichtdämpfung zweimal durch das Werkstück geschickt wird, bestmöglich unterschieden werden.

  • Auswahlleitfaden für Sensoren Sensor Basics Grundprinzipien und -funktionen
  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Sensoren