Netzwerk-KommunikationseinheitModellreihe NU

NU-DN1

Kommunikationseinheit, DeviceNet™-kompatibel

TECHNISCHE DATEN

Sprache auswählen

Modell

NU-DN1

Anzahl an anschließbaren Einheiten

Max. 16 Einheiten *1

Technische Daten für die
Sensorverbindungen

Anschließbare Sensoren

Sensorverstärker mit N-Bus-Unterstützung*2

Anzahl anschließbarer Sensoreinheiten

Max. 16 Einheiten*3

Technische Daten für DeviceNet™

Konforme Funktionen

E/A-Datentransfer (Polling) Expliziter Datentransfer

Adresseinstellung

0 bis 63 (PGM-kompatibel)

Baudrate (wird automatisch umgeschaltet)

500 kbps, 250 kbps, 125 kbps

Max. Kabellänge

500 KBit/s

dickes Kabel

100 m

Dünnes Kabel

250 kbps

dickes Kabel

250 m

Dünnes Kabel

100 m

125 kbps

dickes Kabel

500 m

Dünnes Kabel

100 m

Versorgungsspannung

11 bis 25 VDC *4

Leistungsaufnahme

1480 mW oder weniger (max. 60 mA bei 24 V) *5

Zubehör

Betriebsanleitung, DeviceNetTM-Anschlus, Endeinheit

Gewicht

Circa 65 g (inkl. Steckverbindungen)

*1 Hängt von den angeschlossenen Messverstärkern ab.
*2 “N-bus” ist der Name des verkabelungssparenden Systems von KEYENCE fur Sensorverstarker.
*3 Variiert je nach angeschlossenem Sensorverstarker.
*4 Die Stromversorgung des NU-DN1 erfolgt über die DeviceNetTM-Kommunikationsstromversorgung. Dieser Strom wird auch allen über den NU-DN1 angeschlossenen Sensorverstärkern zugeführt.
*5 Stromverbrauch der angeschlossenen Sensoren nicht eingeschlossen.

  • Auswahlleitfaden für Sensoren Sensor Basics Grundprinzipien und -funktionen
  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Sensoren