Lichtleiterverstärker mit 1-Draht-AnschlussModellreihe FS-V/T/M (FS01)

FU-97P

Begrenzt reflektierendes Lichtleitergerät

TECHNISCHE DATEN

Sprache auswählen

Modell

FU-97P

Typ

Diffuse Reflexion

Standard-Messobjekt

Messobjekt mit einem Durchmesser von 200, Glassubstrat t = 0,7 mm

Länge Lichtleitersensor

2 m Frei Zuschneidbar

Diamètre de la fibre optique

ø2.2

Kleinstmöglicher Biegeradius

R40 mm

Messabstand

MEGA/FINE

MEGA

8 bis 20 mm

FINE

Sonstige Betriebsarten

ULTRA

SUPER

TURBO

HSP

8 bis 16 mm

Anzugsmoment

0.75 Nm oder weniger

Umgebungsbeständigkeit

Schutzart

IP67*1

Umgebungstemperatur

-40 bis +60 °C (Keine Kondensation und kein Gefrieren)*2

Relative Luftfeuchtigkeit

35 bis 85 % RH (Keine Kondensation und kein Gefrieren)*3

Material

Gehäuse der Haupteinheit : PFA, PVC; Schlauch : PTFE*4

Zubehör

Lichtleiterschneider

Gewicht

Circa 75 g

*1 Wird dieses Produkt in heißen Flüssigkeiten oder Dampf verwendet, kann das Fluorkarbonpolymer durchdrungen werden, was zu Schwankungen bei der empfangenen Lichtmenge und zur Beschädigung der internen Komponenten führen kann.
*2 Bei einer Umgebungstemperatur von über 60 °C darf die absolute Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 85% rel. LF bei 60 °C betragen.
*3 Bei einer Umgebungstemperatur von über 60 °C darf die absolute Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 85 % rel. LF bei 60 °C betragen.
*4 Keine Kondensation und kein Gefrieren. Bei einer Umgebungstemperatur von über 60°C darf die absolute Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 85% rel. LF bei 60°C betragen.

SUCHE NACH LICHTLEITERSENSOREN

  • SUCHE NACH LICHTLEITERSENSOREN
  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Sensoren