Sicherheitslichtvorhang

Modellreihe GL-R

Schritt 1 / Wählen Sie den Typ des Sicherheitslichtvorhangs aus

Verwenden Sie die folgenden Schritte, um die für Ihre Anwendung optimalen Komponenten aus der Modellreihe GL-R auszuwählen

Schritt1

Wählen Sie den Typ des Sicherheitslichtvorhangs aus

Schritt2

Wählen Sie die Länge
des Sicherheitslicht-
vorhangs aus

Schritt3

Wählen Sie die Montagehalterung aus

Schritt4

Wählen Sie die Kabel aus

Schritt5

Wählen Sie das optionale Zubehör aus*

*Für den Normalbetrieb ist kein optionales Zubehör erforderlich.

[ Schritt 1 ] Wählen Sie den Typ des Sicherheitslichtvorhangs aus

Wählen Sie ein Modell gemäß dem Abstand zwischen der zu schützenden Anlage und der potenziellen Gefährdung aus.

Auflösungsvermögen: ø14 mm

Gehen Sie zu Schritt 2 GL-RF

[ Fingerschutz ] Strahlachsenabstand ø10 mm.

Auflösungsvermögen: ø25 mm

Gehen Sie zu Schritt 2 GL-RH

[ Handschutz ] Strahlachsenabstand ø20 mm.

Auflösungsvermögen: ø45 mm

Gehen Sie zu Schritt 2 GL-RL

[ Körperschutz ] Strahlachsenabstand ø40 mm.

Für den erforderlichen Montageabstand zur potentiellen Gefahrenzone sind die Ansprechzeit und das Auflösungsvermögen des ausgewählten Sicherheitslichtvorhangs maßgeblich. Am häufigsten wird das Modell mit ø25 mm verwendet, aber bei einer geringen Entfernung zur potenziellen Gefahrenzone sollten Sie das Modell mit ø14 mm auswählen. Bei einer sehr großen Entfernung zur potenziellen Gefahrenzone können Sie das Modell mit ø45 mm verwenden.

Schritt2

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Weitere Modellreihen unter Sicherheitslichtvorhang

Sicherheit