Digitalmikroskop

Modellreihe VHX-2000

[Eingestellte Produkte]

Dieses Produkt wurde eingestellt.

Empfohlene Ersatzprodukte
Kontakt:

Konsole

Einfacher Betrieb, selbst für Neulinge

Einfache und schnelle Bedienung mittels Knopfdruck und Joystick auf der Konsole

Die Konsole ermöglicht rasche und einfache Betrachtungen. Die Konsole des VHX 2000 lässt nicht nur mit einem Joystick die Steuerung des Objekttisches zu, sondern auch die Aktivierung häufig verwendeter Funktionen, so dass sich wirklich per Knopfdruck klare Betrachtungen beliebiger Messobjekte durchführen lassen. Durch entsprechende Bewegung des Joysticks lassen sich schnell und flexibel die Objekttischposition anpassen und Betrachtungen durchführen.

Funktion “Optimales Bild”

Durch Betätigen der Taste “Optimierung” (Optimales Bild) werden neun verschiedene Bilder aufgelistet, die mit neun verschiedenen Bildmodi erfasst worden sind. Aus den angezeigten Bildern können Sie im Handumdrehen dasjenige auswählen, das sich für die Zwecke Ihrer Betrachtung des Messobjekts am besten eignet. Da die Bilder automatisch erzeugt werden, können die Benutzer identische Bildbedingungen einfach reproduzieren.

Funktion “Optimales Bild”

Seitenlichtfunktion

Wenn Sie die Taste “Seitenlicht” auf der Fernbedienung drücken, wird die Beleuchtungsart für das Messobjekt unverzüglich geändert. Sie können die Beleuchtung von Vollbeleuchtung, bei der alles ausgeleuchtet wird, umschalten auf Teilbeleuchtung, bei der die Erhebungen und Vertiefungen auf dem Messobjekt hervorgehoben werden.

Metalloberfläche (250x)

Bildstabilisierung

Durch erweiterte Bildverarbeitung ist das VHX-2000 in der Lage, Ausrichtungsfehler in einem Bild auf Subpixelebene zu korrigieren. Diese Funktion ermöglicht enorm starke Vergrößerungen des Betrachtungsobjekts ohne Beeinträchtigung durch umgebungsbedingte Vibrationen.

LCD-Farbfilter (500x)

Kontakt / Support

Mikroskopbibliothek

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Mikroskope