Laser-Scan-MikrometerModellreihe LS-5000

LS-5121

Messkopf

[Eingestellte Modelle]

Dieses Modell wurde eingestellt.

Empfohlene Ersatzprodukte
Kontakt:

TECHNISCHE DATEN

Sprache auswählen

Modell

LS-5121

Typ

Weitbereichsausführung

Lichtquelle

Ausgangsstrahlung

0,6 mW (FDA (CDRH) Part 1040.10), 45 µW (IEC 60825-1)

Impulsdauer

14 µs

Wellenlänge

670 nm

Klassifizierung von Sender/Empfänger

Separat

Messbereich

0,8 bis 120 mm

Lichtquelle

Laser
Klasse

FDA (CDRH) Part
1040.10

Lasereinrichtung der Klasse II

IEC 60825-1

Lasereinrichtung der Klasse 2

Kleinstmögliches erkennbares Objekt

0.8 mm

Sender/Empfänger-Abstand

400 ±100 mm, max. 1000 mm *1

Messgenauigkeit

±8 µm max. *2

Wiederholbarkeit

±1 µm max. *3

Anzeigeauflösung

0,05 µm

Laserabtastrate

1200 scans/sec

Laserabtastgeschwindigkeit

504 m/sec

Laserabtastbereich

Circa 124 mm

Lichtquelle

Typ

Roter Halbleiter-Laser (655nm)
Ausgang : 45µW , Klasse 2 (JIS C 6802)

Umgebungsbeständigkeit

Schutzart

IP65

Umgebungstemperatur

0 bis +50 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

35 bis 85 % RH (Keine Kondensation)

Gewicht

Circa 5,5 kg

*1 Der erfassbare Bereich liegt innerhalb von 800 mm vom Sender.
*2 Bei Messung eines Stabes mit 40 mm Durchmesser in einem Messbereich von 40 mm x 80 mm.
*3 Bei Einstellung der durchschnittlichen Messungszahl auf 768 in einem Messbereich von 40 mm x 80 mm.

Kompendium der Messtechnik

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Optische Messtechnik / Messtaster