Deutschland

Messung der Dicke eines transparenten Messobjekts

Der Oberflächenzustand, die Schichtdicke sowie die Dicke transparenter Objekte lässt sich mit Hilfe des Konfokalprinzips bei hoher Stabilität ermitteln.

Der Oberflächenzustand, die Schichtdicke sowie die Dicke transparenter Objekte können exakt ermittelt werden. Darüber hinaus bietet die Neigungskorrekturfunktion die Möglichkeit noch zuverlässigere Messungen vorzunehmen.

Messung der Schichtdicke einer CD