Oberflächenabtastender konfokaler Laser-Wegmesssensor

Modellreihe LT-9000

Neu Produktmerkmale

Weitere wichtige Merkmale der Modellreihe LT-9000

Verschiedene Messbetriebsarten

9 Messwert-Funktionsarten

Die Modellreihe LT-9000 besitzt 9 Messwert-Funktionsarten. Dazu gehören u.a. Spitzenwert halten (Peak Hold), unteren Grenzwert halten (Bottom Hold), und Spitze-Spitze-Halten (Peak-to-Peak-Hold). Die Messart lässt sich mit Hilfe einer analogen Steuerung oder einer SPS an die Anforderungen der jeweiligen Applikation einfach anpassen.

9 Messwert-Funktionsarten

Gleichzeitige Messung über 2 Kanäle

Die Messung zweier unterschiedlicher Punkte kann gleichzeitig erfolgen. Die Oberflächenposition und Dicke der Glasplatte lässt sich gleichzeitig messen und darstellen.

Gleichzeitige Messung über 2 Kanäle

Austauschbarer Messkopf und Steuerung

Im Messkopf befindet sich eine CPU. Dadurch lassen sich Messkopf und Steuerung getrennt voneinander austauschen. Die Kalibrierdaten und andere Informationen des Messkopfs werden digital zur Steuerung hin übertragen. Bei einem Austausch sind also keine komplizierten Neueinstellungen mehr nötig.

Kalibrierfunktion

Die Messwerte können anhand eines Referenzobjekts kalibriert werden. Da sich eine logische Kalibrierung mit numerischen Werten durchführen lässt, sind optimale Einstellungen auf Basis der Messungen der eigentlichen Messobjekte möglich.

Kompendium der Messtechnik

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Optische Messtechnik / Messtaster