Schnelle, hochpräzise CCD Laser- WegmesssensorenModellreihe LK-G3000

LK-G502

Messkopf, Lichtpunktausführung, Laserklasse 2

TECHNISCHE DATEN

Sprache auswählen

Modell

LK-G502

Bezugsabstand

500 mm (Diffuse Reflexion),497,5 mm (Spiegelreflexion)

Lichtquelle

Typ

Roter Halbleiter-Laser

Wellenlänge

655 nm (sichtbares Licht)

Laser Klasse

Klasse II (FDA (CDRH) Part 1040.10), Klasse 2 (IEC 60825-1)

Steuerausgang

max. 0,95 mW

Lichtpunktdurchmesser
(bei Referenzabstand)

circa ø300 μm

Linearität

±0,05% v.E. ( ±250 μm)*1*2 -250 bis +250 mm
;Hochpräzisionsbereich ±0,02% v.E. ( ±100 μm)
-250 bis -50 mm
;Großer Messabstand ±0,1% v.E. ( ±500 μm)
-250 bis +500 mm (v.E.= ±250 mm)*3

Wiederholgenauigkeit

2 μm*4

Abtastzyklus

20/50/100/200/500/1000 μs (6 Stufen wählbar)

LED-Display-Farben

In der Nähe des Messbereichszentrums: Grün
Innerhalb des Messbereichs: Orange
Außerhalb des Messbereichs: Orange blinkend

Temperatureigenschaften

0,01% v.E./°C (v.E.= ±250 mm)

Umgebungsbeständigkeit

Gehäuseschutzart

IP67 (IEC60529)

Umgebungstemperatur bei Betrieb

0 bis 50°C

Luftfeuchtigkeit bei Betrieb

35 bis 85 % r.F. (keine Kondensation)

Umgebungsbeleuchtung

Glühlampe oder Leuchtstoffröhre: max. 5000 Lux.

Vibrationen

10 bis 55 Hz, Verbundamplitude 1,5 mm; jeweils zwei Stunden in X-, Y- und Z-Richtung

Material

Aluminiumdruckguss

Gewicht

circa 380 g (einschl. Kabel)

*1 Alle werden berechnet bei v.E.= (250 mm).
*2 “Hochpräzisionsbereich” und “Großer Messabstand” beziehen sich auf die Linearität, wenn diese Bereiche verwendet werden.
*3 Dieser Wert wurde mit einem KEYENCE-Standardobjekt (Keramik) im Standardmodus gemessen.
*4 Diese Werte wurden mit einem KEYENCE-Standardobjekt (SUS) bei Referenzabstand gemessen, mit einer auf 4.096 gestellten Anzahl der Messungen für die Mittelwertbildung.

Kompendium der Messtechnik

  • GESAMTKATALOG
  • Trade Shows and Exhibitions
  • eNews Subscribe

Optische Messtechnik / Messtaster