Deutschland

Einrichtungskosten und Installation

Markierungen sind in unterschiedlichen Höhen möglich und daher lassen sie sich in der Regel ohne eine mechanische Vorrichtung zur Objektbewegung vornehmen.

Drastische Reduzierung der Einrichtungs- und Installationskosten

Brennpunkthöhe lässt sich um 42 mm variieren

Das 3D-Lasermarkiersystem ML-Z ermittelt für jede Höhenposition innerhalb eines Bereichs von 42 mm den korrekten Brennpunkt. Es besteht keine Notwendigkeit, eine komplexe, empfindliche Vorrichtung zu installieren, um bei Produktwechseln oder anderen Objekthöhenänderungen das Markiersystem neu zu justieren.

Herkömmliches Modell

Herkömmliches Modell

Vorrichtung zur Objektverfahrung oder zur Höhenjustage des Markiersystems erforderlich

Modellreihe ML-Z9500

Modellreihe ML-Z9500

Präzises Markieren dank des variablen 42-mm-Brennpunktes