Newsletter 2015

19. Januar 2015

Betreff :

Neue Leitfäden für verschiedene Branchen

e-News@KEYENCE
NEU! Leitfaden für Prüfmethoden und -technologien
Nutzen Sie jetzt unsere neueste Zusammenstellung erfolgreicher Messaufgaben zur Verbesserung der Produktqualität und Einsparung von Fehlerkosten.
Darin finden Sie praktische Beispiele und Ideen aus verschiedenen Branchen wie:
  • Reifenindustrie
  • Kugellager / Wälzlager
  • Kabel / Draht
  • Karosseriebau / Fahrzeugmontage
  • Batterien
  • Folien
Jeder Leitfaden geht gezielt auf die spezifischen Fertigungsprozesse ein und erläutert Messlösungen für diese Prozesse.
Ein Leitfaden für Einsteiger: "Einführung 3D-Drucker"
Dieses Dokument beschreibt, welche Vorteile sich durch die Verwendung von 3D-Druckern erzielen lassen und auf welchen Funktionsprinzipien 3D-Drucker der unterschiedlichen Kategorien beruhen. Weiterhin wird die technische Geschichte des 3D-Druckens beschrieben und sie erhalten nützliche Hinweise für die Auswahl des für Sie richtigen Geräts.
Ein Dokument, das bestimmt auch für Sie viele nützliche Lösungen enthält.
Beispiele aus der Praxis: Wo unsere Kunden die Modellreihe IM einsetzen um Bauteilmessungen einfacher und effizienter zu gestalten.
Heute präsentieren wir Ihnen anhand von praktischen Beispielen aus vier repräsentativen Bereichen – Der Produktion, dem Messlabor, sowie dem Warenein- und Ausgang – welche Vorteile sich auch für Sie durch den Einsatz unseres digitalen Messprojektors ergeben können. Wenn auch Sie wissen möchten, wie die Dauer von Bauteilprüfungen drastisch reduzieren und stark vereinfachen kann, schauen Sie sich das folgende Dokument an.
Wir haben unsere Messtaster-Modellreihe GT2 um einen Zylindertyp mit Druckluft erweitert
Zum Bewegen des Messkopfs wird keine eigene Vorrichtung benötigt. Dies ermöglicht eine platzsparende und somit kostenreduzierte Installation. Zudem gehören Sorgen über Genauigkeitsschwankungen, die durch Spannvorrichtungen verursacht werden, der Vergangenheit an.
Nützliche Informationen zu den Grundlagen der Laserbeschriftung!
Entdecken Sie unsere neuen technischen Leitfäden, die Sie bei der Auswahl und Anwendung des passenden Laserbeschriftungssystems unterstützen.
Unter anderem werden folgende Fragestellungen beleuchtet: Welche Eigenschaften habe unterschiedliche Wellenlängen? Welcher Lasertyp eignet sich für die Bearbeitung welchen Materials? Wie kann Laserstrahlung genutzt werden, um einen gezielten Farbumschlag bei Kunststoffteilen zu erzielen?
Grundlagen über typische Mängel bei Kunststoffformteilen und geeignete Abhilfemaßnahmen
In diesem Dokument beschreiben wir anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis typische Mängel bei Kunststoffformteilen (Nähte, Einfallstellen und Grate), geeignete Abhilfemaßnahmen sowie die neuesten Verfahren zur quantitativen Prüfung anhand von 3D-Analysen.
Einfache Ausrichtung von Sicherheitslichtvorhängen mit einem extrem einfachen Ausrichtungstool
Richten sie mithilfe des optionalen Safety Device Configurators von KEYENCE innerhalb von Sekunden die Sicherheitslichtvorhänge der Modellreihe GL-R aus. Schließen Sie Ihre Sicherheitslichtvorhänge einfach an und Sie können den Ausrichtungsstatus JEDES EINZELNEN STRAHLS in ECHTZEIT sehen!
Neben diesem innovativen Ausrichtungstool verfügen die Sicherheitslichtvorhänge der Modellreihe GL-R von KEYENCE zudem über einen festen und stabilen Rahmen sowie besonders leistungsstarke Strahlen. Dies ermöglicht den Lichtvorhängen eine besonders gute Ausrichtung, unabhängig von Vibrationen oder kleineren Stößen, um eine durchgehend stabile Erkennung sicherzustellen. Dies hat für Sie zur Folge, dass Sie Zeit und somit Geld einsparen bei der schnellen und optimalen Ausrichtung. Hinzu kommt, dass so auch die Stabilität der Maschine und somit die Produktivität erhöht wird.

Technische E-News

Erfahren Sie das Neueste über Sensoren, Bildverarbeitungssysteme, Messgeräte, Lasermarkiersysteme und Mikroskope.