1. Startseite
  2. Neuigkeiten & Events
  3. Newsletter
  4. Newsletter 2014

Newsletter 2014

27. Januar 2014

Betreff :

Anwendungshighlights der Digitalmikroskopie 2013

e-News@KEYENCE
Wir präsentieren Ihnen die Anwendungshighlights der Digitalmikroskopie 2013
Entdecken Sie die Anwendungshighlights des Jahres 2013 aus Forschung und Entwicklung und den verschiedensten Branchen wie Automobilindustrie, Metall, Halbleiter, elektronische Geräte, Solarbatterien, Medizin und Biologie und der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie.
Auf Grund der häufigen Nachfrage nach folgenden Informationen haben wir Ihnen diese Anwendungssammlung zusammengestellt: ・Informationen zu den Analysearten, die in den verschiedenen Branche durchgeführt werden ・Betrachtungsbeispiele aus anderen Unternehmen für Referenzzwecke ・Ein Blick auf die Bilderfassungsleistung unseres neuesten digitalen Mikroskops Wir hoffen, dass diese Materialien bei der Produktentwicklung, der Qualitätskontrolle, der Lösung von Reklamationen oder bei Prüfaufgaben für Sie hilfreich sein werden.
Unterstützung für Farbkameras und einfache Einrichtung - Der Bildverarbeitungssensor der Modellreihe IV
Der Bildverarbeitungssensor verfügt über automatische Fokussierung sowie über eine automatische Blendenfunktion, so dass jeder ohne Mühe optimale, klare Bilder aufnehmen kann.
Selbst Neulinge können den Bildverarbeitungssensor problemlos einrichten, ohne die Betriebsanleitung zur Hand nehmen zu müssen.

Gibt es Bereiche, in denen Sie wegen der transportbedingten Fehlausrichtung oder wegen instabiler Reflexion aufgegeben haben?
Da mit der Modellreihe IV Flächen des Messobjekts betrachtet werden können, sind stabile Beurteilungen gewährleistet.
Die große Vielfalt an Messköpfen deckt alle Aspekte vom Farbtyp bis zum Messabstand ab, so dass noch mehr Einsatzmöglichkeiten bestehen, auch bei begrenztem Einbauplatz.
Machen Sie sich selbst ein Bild!
Das Neueste aus unserer Reihe über die Grundlagen der Bildverarbeitung - Band 7 "Trendkantenwerkzeug"
Band 7 unserer Reihe über die Grundlagen der Bildverarbeitung behandelt das Original-Messwerkzeug von KEYENCE, das Trendkantenwerkzeug. Das Trendkantenwerkzeug kann für vielfältige Zwecke eingesetzt werden, von der Erkennung der Position von Kreisen und Linien bis hin zur Prüfung auf Grat und Absplitterungen.
Wir möchten Ihnen das Trendkantenwerkzeug vorstellen. Sie können es für unterschiedliche Aufgaben einsetzen, etwa für die Prüfung auf Grat und Absplitterungen in bestimmten Messabständen oder die Erkennung von Kreisen und Linien mittels Kantenerkennung mit bis zu 5000 Segmenten. Im Rahmen der Mängelprüfung kann mit diesem Werkzeug eine Oberflächenprüfung durchgeführt werden, die nur von KEYENCE angeboten werden kann.
Probieren geht über Studieren! Die Simulation unserer beliebten Modellreihe IM.
Mit der Modellreihe IM können per Knopfdruck präzise Dimensionsmessungen durchgeführt werden. Die Modellreihe IM können Sie im Internet "live" erleben.
Probieren Sie es einfach einmal aus!

Technische E-News

Erfahren Sie das Neueste über Sensoren, Bildverarbeitungssysteme, Messgeräte, Lasermarkiersysteme und Mikroskope.